MENU Menutoggle

Ohne Druck geht vieles besser

Im Leichtbau werden Aluminium-Gusswerkstoffe aufgrund des hervorragenden Verhältnisses von Festigkeit zu Gewicht sowie den physikalischen Eigenschaften von Aluminium bevorzugt eingesetzt. Entscheidend für die hohe Qualität der Bauteile und deren wirtschaftliche Fertigung ist aber die Wahl des richtigen Gießverfahrens.

Dabei bietet der Sandguss im Vergleich zum ebenfalls oft verwendeten Druckguss wesentliche Vorteile. Als internationaler Marktführer und aktiver Entwicklungspartner im Bereich Sandguss weiß MWS aufgrund seiner Serienkompetenz und Technologieführerschaft diese Vorteile im Sinne seiner Kunden zu nutzen.

Vorteile im Überblick

Bauen Sie auf Kompetenz in Serie

Weniger ist mehr – dies gilt auch bei der Auswahl des richtigen Gussver­fahrens. Setzen Sie mit MWS auf den Marktführer – und bauen Sie da­mit auf technologische Spitzenleistungen in Serie.

Mehr Gestaltungs­freiheit

Sandguss bietet den größtmöglichen Gestaltungsfreiraum. Angefangen bei der Flexibilität in der Entwicklung der Bauteile bis zur Fertigung von geschlossenen Profilen.

Mehr erfahren

Bessere Weiterverarbeitung

Das schonende Sandgussverfahren ermöglicht eine gleichmäßige Formfüllung, wodurch eine spätere, problemlose Verarbeitung der Gussteile durch Schweißen gewährleistet ist.

Mehr erfahren

Schnell und flexibel in der Umsetzung

Sandguss sichert eine kurze Realisierungsdauer Ihres Projektes und höchste Flexibilität. Auch auf eventuelle Änderungen während der Entwicklung kann flexibel reagiert werden.

Mehr erfahren

Wirtschaftliche Produktion

Alle 18 Sekunden wird eine Form geöffnet und ein fertiges Bauteil erblickt das Licht der Welt. Verkettete automatisierte Prozesse ermöglichen eine schnelle, und sehr flexible Fertigung.

Mehr erfahren